Springe zum Hauptinhalt

Sämtlicher Inhalt zum Schlagwort: "freedom of association"

Filtern nach:
Nachrichten | 24 May 2022 Presseerklärung

Seeleute erringen völkerrechtliche Festlegung eines Rechts auf obligatorischen Internetzugang

Seeleute-Gruppen haben im Rahmen der Aktualisierung des IAO-Seearbeitsübereinkommens (Maritime Labour Convention – MLC, 2006) das Recht auf obligatorische...

Nachrichten | 01 Apr 2022

Schluss mit dem Schweigen: Die Beschäftigten in der Schleppschifffahrt erreichen ihre Belastungsgrenze

29. März 2022, London / Brüssel Letztes Jahr kamen Troy Pearson und Charley Cragg ums Leben, als sie bei rauer See und starkem, eisigem Wind einen Lastkahn...

Nachrichten | 01 Feb 2022 Presseerklärung

Pläne von Svitzer zum Ausstieg aus dem Kollektivvertrag gefährden die australischen Lieferketten und schaden dem Ruf von Maersk

Das Vorhaben des Schleppunternehmens Svitzer, einer Tochter von Møller-Mærsk, den Kollektivvertrag mit der gesamten australischen Belegschaft zu kündigen,...

Nachrichten | 12 May 2021

Polizeibrutalität wird die Sicherheitskrise auf dem Panamakanal nicht lösen

Die panamaischen Behörden gehen lieber mit Polizeigewalt gegen aktive Gewerkschaftsmitglieder vor und nehmen friedliche Protestierende fest, als sich um die...

Nachrichten | 10 May 2021 Presseerklärung

Durchbruch für Hafenbeschäftigte in Liberia nach titanischem Kampf für Gerechtigkeit

Vierundzwanzig Hafenarbeiter sind heute nach einem Kampf epischen Ausmaßes wieder an ihre Arbeitsplätze zurückgekehrt.   Mitglieder und Führungskräfte der...

Nachrichten | 22 Apr 2021 Presseerklärung

Erfolg für die Hafenbeschäftigten bei APMT in Liberia

Nach einem langen und erbitterten Kampf mit APM Terminals (APMT) Monrovia in Liberia hat die der ITF angeschlossene liberianische Hafengewerkschaft DOWUL heute die...