Springe zum Hauptinhalt

Fischereiwirtschaft

Für ein besseres Leben der Fischereibeschäftigten! 

Die ITF vertritt Fischereibeschäftigte auf See und an Land entlang der Lieferkette. Wir kämpfen für bessere Arbeitsbedingungen in einer Industrie, die für Beschäftigte außerhalb des gesetzlichen Schutzes sehr hart und ausbeuterisch sein kann. 

Unterstützt uns dabei, eine fairere, sicherere und nachhaltige Zukunft für unsere Fischereiwirtschaft und ihre Beschäftigten zu schaffen. Mehr über Kampagnen, Solidarität, Forschung und Schulung gibt es auf den folgenden Seiten.

Subscribe to Fischereiwirtschaft

Fischereiwirtschaft Nachrichten

Nachrichten | 02 Dec 2019

Hochrangige ITF-Delegation unterzeichnet erweiterte Absichtserklärung in China

Eine ITF-Delegation unter der Leitung von Generalsekretär Stephen Cotton reiste in dieser Woche nach China, um die Zusammenarbeit und Verständigung mit der...

Nachrichten | 26 Nov 2019

ITF-Netzwerk für die Rechte der Fischereibeschäftigten fordert die Durchsetzung des IAO-Übereinkommens 188

Auf der Sitzung des Lenkungsausschusses des IAO-Projekts "Ship to Shore Rights" am 22. November 2019 überreichten führende Vertreter*innen des ITF-Netzwerks für...

Nachrichten | 20 Nov 2019

Das Recht auf Toiletten ist ein Menschenrecht: ITF-Charta für den Zugang zu Sanitäranlagen

Anlässlich des Welttoilettentags am 19. November 2019 lanciert die Internationale Transportarbeiter-Föderation (ITF) eine Charta für den Zugang zu...

Nachrichten | 29 Oct 2019

Strategie für den Aufbau gewerkschaftlichen Einflusses in der Karibik

Führende Gewerkschaftsmitglieder aus der gesamten Karibik sind zusammengetroffen, um eine Strategie für die Stärkung des Einflusses der Verkehrsbeschäftigten in...

mehr anzeigen

Schließ dich dem Solidaritätsnetzwerk an!

Die ITF koordiniert praktische Solidaritätsmaßnahmen für Verkehrsgewerkschaften weltweit. Indem wir Gewerkschaften zusammenbringen, können wir bessere Arbeitsbedingungen sicherstellen, die Rechte der Beschäftigten verbessern sowie eine gerechte und faire Gesellschaft für alle schaffen.

MELDE DICH JETZT AN