Springe zum Hauptinhalt

Seeleute

Die ITF setzt sich für sichere Schiffe und menschenwürdige Beschäftigungsbedingungen für Seeleute ein. Unser Ziel ist, die Normen anzuheben, ungeschützte Arbeitnehmer/innen zu verteidigen und Ausbeutung zu beseitigen. Wir inspizieren Schiffe, schließen Vereinbarungen über Beschäftigungsbedingungen mit internationalen Behörden ab und unterstützen Seeleute, die Hilfe brauchen. Weitere Informationen über unsere Tätigkeit findest du hier oder auf unserer Webseite www.itfseafarers.org

Subscribe to Seeleute

Seeleute Nachrichten

Nachrichten | 27 Jun 2022 Presseerklärung

Der Fall Hope Hicks ist kein Einzelfall und ein Signal für die Notwendigkeit eines praktischen Wandels im Schifffahrtssektor

Auf die Nachricht, dass Hope Hicks Klage gegen den Schifffahrtsriesen Maersk erhoben hat, fordern Seeleutegewerkschaften die Arbeitgeber dazu auf, die tatsächliche...

Nachrichten | 31 May 2022

Australian Labor Party verspricht bessere Zukunft für Verkehrsbeschäftigte

Die Internationale Transportarbeiter-Föderation (ITF) begrüßt den Wahlsieg der Labor Party als neue Regierungspartei Australiens und bewertet ihn als Chance, die...

Nachrichten | 30 May 2022 Presseerklärung

Aktuelles zu den australischen Wahlen: Stärkung der Schiffs- und Werftindustrie Australiens durch eine nationale Flotte

Die Internationale Transportarbeiter-Föderation (ITF) hat der Australian Labor Party erneut zu ihrem Wahlsieg gratuliert und betont, dass er für die...

Nachrichten | 24 May 2022 Presseerklärung

Seeleute erringen völkerrechtliche Festlegung eines Rechts auf obligatorischen Internetzugang

Seeleute-Gruppen haben im Rahmen der Aktualisierung des IAO-Seearbeitsübereinkommens (Maritime Labour Convention – MLC, 2006) das Recht auf obligatorische...

mehr anzeigen

Ressourcen

mehr anzeigen

Schließ dich dem Solidaritätsnetzwerk an!

Die ITF koordiniert praktische Solidaritätsmaßnahmen für Verkehrsgewerkschaften weltweit. Indem wir Gewerkschaften zusammenbringen, können wir bessere Arbeitsbedingungen sicherstellen, die Rechte der Beschäftigten verbessern sowie eine gerechte und faire Gesellschaft für alle schaffen.

MELDE DICH JETZT AN