Springe zum Hauptinhalt

Zivilluftfahrt

Für bessere Bedingungen im Luftverkehrssektor!

Von den Auswirkungen von Liberalisierung und Deregulierung bis zur Ausbreitung von Billigflaggen im Luftverkehr – die ITF nimmt die Herausforderungen für die Beschäftigten bei Luftverkehrs- und Fluggesellschaften in Angriff.

Mit Initiativen wie der "Pack less"-Kampagne für leichteres Gepäck, Lobbyarbeit, brancheninternen Kooperationen und globalen Bündnissen sorgen wir für den Aufbau stärkerer Gewerkschaften und die Schaffung besserer Beschäftigungsbedingungen für alle.

Subscribe to Zivilluftfahrt

Zivilluftfahrt Nachrichten

Nachrichten | 05 Mar 2021

ITF, IndustriALL und TUAC fordern dringende Maßnahmen im Bereich von Exportkrediten zur Wiederbelebung der Weltwirtschaft

Bei den Fluggesellschaften sank die Passagiernachfrage im Jahr 2020 im Vergleich zum Vorjahr um 65 Prozent und die Nachfrage nach kommerziellen Luft- und...

Nachrichten | 10 Feb 2021

Globale Gewerkschaften appellieren an Regierungen und Unternehmen, die Militärjunta in Myanmar zu isolieren

Zehn globale Gewerkschaftsverbände, die mehr als 200 Millionen Beschäftigte rund um den Globus vertreten, rufen Gewerkschaften weltweit dazu auf, bei Regierungen...

Nachrichten | 18 Jan 2021

Die Wiedereinstellung von Beschäftigten in der Flugsicherung ist ein großer Erfolg für die öffentliche Sicherheit

Die der ITF angeschlossene Asociación Dominicana de Controladores de Tránsito Aéreo (ADCA) (ADCA) hat einen Rechtsstreit um die Wiedereinstellung von...

Nachrichten | 05 Jan 2021

Luftverkehrsbeschäftigte sollten bei der Covid-19-Impfung vorrangig behandelt werden

Der Weltpilotenverband IFALPA und die Internationale Transportarbeiter-Föderation (ITF) begrüßen den Fortschritt bei der Entwicklung von Impfstoffen gegen...

mehr anzeigen

Ressourcen

mehr anzeigen

Schließ dich dem Solidaritätsnetzwerk an!

Die ITF koordiniert praktische Solidaritätsmaßnahmen für Verkehrsgewerkschaften weltweit. Indem wir Gewerkschaften zusammenbringen, können wir bessere Arbeitsbedingungen sicherstellen, die Rechte der Beschäftigten verbessern sowie eine gerechte und faire Gesellschaft für alle schaffen.

MELDE DICH JETZT AN