Springe zum Hauptinhalt

Sämtlicher Inhalt zum Schlagwort: "Aktion"

Filtern nach:
Nachrichten | 06 Sep 2019

Norwegen: Essenskurier*innen kämpfen für menschenwürdige Bedingungen

In Olso (Norwegen) sind mehr als 100 Fahrer*innen beim Essenslieferdienst Foodora in den Ausstand getreten, um das Unternehmen zur Einwilligung in einen...

Nachrichten | 03 Sep 2019 Presseerklärung

Südkorea: Internationale ITF-Delegation unterstützt Forderung des Fahrpersonals nach sicheren Frachtsätzen

Eine ITF-Delegation ist nach Südkorea gereist, um der Forderung von Lkw-Fahrer*innen an die Regierung des Landes Nachdruck zu verleihen, ihr Versprechen zu halten...

Nachrichten | 16 Aug 2019

Bahngewerkschaften planen eurasische Kooperation

Vor dem Hintergrund der geplanten Intensivierung der Zusammenarbeit von Bahngewerkschaften entlang eines wichtigen Verkehrskorridors in Nordostasien ist eine...

Nachrichten | 02 Aug 2019

Australische ITF-Gewerkschaft RTBU startet Kampagne für öffentliche Verkehrsdienste in öffentlicher Hand

Aktive und führende Mitglieder der Rail, Tram and Bus Union (RTBU) haben eine Kampagne für den Verbleib des öffentlichen Verkehrs in South Australia in...

Nachrichten | 16 Jul 2019

ITF unterstützt Kampf von Amazon-Beschäftigten für ihre Rechte

Mit einer Reihe sorgfältig geplanter Aktionen soll Amazon in dieser Woche zu einem besseren Verhalten gegenüber seinen Beschäftigten und der Anerkennung ihrer...

Nachrichten | 10 Jul 2019

Thailändische Gewerkschaft stärkt Luftverkehrsbeschäftigten den Rücken

Mitglieder der Wingspan Workers' Union (WWU) haben per Abstimmung entschieden, künftig Arbeitnehmer/innen aus allen thailändischen Luftverkehrsunternehmen statt...

Nachrichten | 10 Jul 2019

Schulung hilft kenianischen Beschäftigten, Gehör bei BRT-Planungen zu finden

Vertreter/innen dreier Gewerkschaften in Nairobi nahmen an einem ITF-Kommunikations-Workshop teil, um Einfluss auf Pläne der Regierung für das Schnellbussystem...

Nachrichten | 09 Jul 2019

Chilenische Luftverkehrsbeschäftigte setzen sich vor Gericht durch

Ein chilenisches Berufungsgericht hat Beschäftigten der LATAM Express Union in ihrem Kampf um Gerechtigkeit nach einem Streik im Jahr 2018 Recht gegeben. Die...

Nachrichten | 24 Jun 2019

Deliveroo-Fahrer*innen in Belgien fordern Gerechtigkeit

Nach dem ITF-Forum für das Fahrpersonal bei Essenslieferdiensten am 28./29. Mai in London ist die belgische Organisation Collectif des coursier-e-s /...

Nachrichten | 19 Jun 2019

"Überall, wo es Verkehrsbeschäftigte gibt, werden wir zur Stelle sein"

Wenngleich ihr Name anderes nahelegt, steht die National Union of Seafarers Sri Lanka (NUSS) nicht nur Seeleuten offen. Seit dem Jahr 2018 organisiert die NUSS...