Springe zum Hauptinhalt

Nachrichten

1368
Filtern nach:
Nachrichten | 03 Jul 2020 Presseerklärung

Versäumnisse beim Schutz von Fischereibeschäftigten: Irland auf Beobachtungsliste für Menschenhandel

Die Regierung der Republik Irland wurde vom Außenministerium der Vereinigten Staaten in seinem Jahresbericht zum Menschenhandel Trafficking In Persons auf Stufe 2...

Nachrichten | 03 Jul 2020

Regierungen müssen die Menschenrechte von gestrandeten Seeleuten schützen

Während die Covid-19-Pandemie und die zu ihrer Eindämmung verhängten Reisebeschränkungen andauern, werden etwa 200.000 Seeleute der Welthandelsflotte...

Nachrichten | 26 Jun 2020

Seeleute vor der Küste Großbritanniens im Hungerstreik für ihre Heimschaffung

Seit vier Monaten ohne Heuern und seit 48 Stunden ohne Lebensmittel – 47 vor der Küste Großbritanniens gestrandete Seeleute kämpfen verzweifelt für die...

Nachrichten | 26 Jun 2020 Presseerklärung

Explosive Studie enthüllt "Pandemie der Ausbeutung" im europäischen Güterkraftverkehr

Straßentransportunternehmen machen sich die Covid-19-Pandemie zu Nutze, um Lkw-Fahrer*innen noch mehr auszubeuten, Transportpreise und Löhne zu senken und...

Nachrichten | 25 Jun 2020

ITF-Erklärung zum "Tag der Seeleute" 2020

Am heutigen "Tag der Seeleute" sollten wir eigentlich die wichtige Rolle von Seeleuten feiern, aber dieses Jahr, in dem die Seeleute der Welt von den Regierungen im...

Nachrichten | 24 Jun 2020 Presseerklärung

Genug ist genug: Angesichts der Untätigkeit der Regierungen in der Covid-19-Krise werden die Seeleute der Welt jetzt ihr Recht wahrnehmen, ihre Schiffe zu verlassen

Die Internationale Transportarbeiter-Föderation (ITF) und die ihr angeschlossenen Seeleutegewerkschaften werden ab sofort Hunderttausenden von Seeleuten dabei...

Nachrichten | 24 Jun 2020

Crewwechsel-Krise: Gemeinsame Erklärung von ITF und JNG

Die ITF und die Gemeinsame Verhandlungsgruppe (JNG) des Internationalen Verhandlungsforums (IBF) arbeiten seit dem Ausbruch der Covid-19-Pandemie gemeinsam mit der...

Nachrichten | 24 Jun 2020

Aufhebung von Covid-19-Maßnahmen gefährdet die Beschäftigten auf dem Panamakanal

Der verkehrsreichste Kanal der Welt und das Leben von Tausenden von Beschäftigten, die seinen Betrieb aufrechterhalten, sind in Gefahr, befürchtet die der ITF...