Springe zum Hauptinhalt

Junge Arbeitnehmer/innen

Verkehrsgewerkschaften brauchen junge Arbeitnehmer/innen als treibende Kraft – heute und in der Zukunft. Umgekehrt brauchen junge Arbeitnehmer/innen Gewerkschaften, um ihnen im Kampf für sichere und menschenwürdige Arbeit beizustehen.

Über das Netzwerk junger Verkehrsbeschäftigter, Sommerschulen und einen eigenen Ausschuss gibt die ITF ihren jungen Mitgliedern die Unterstützung, die sie verdienen.

Subscribe to Junge Arbeitnehmer/innen

Junge Arbeitnehmer/innen Nachrichten

Nachrichten | 07 Oct 2020

Welttag für menschenwürdige Arbeit 2020: Junge Beschäftigte melden sich zu Wort

Am Welttag für menschenwürdige Arbeit rufen junge Verkehrsbeschäftigte zu dringenden Maßnahmen auf, um gegen Jugendarbeitslosigkeit und unsichere Arbeitsplätze...

Nachrichten | 05 Aug 2020

Junge Luftverkehrsbeschäftigte organisieren sich für die Zukunft nach Covid-19

Die erste virtuelle ITF-Sommerschule umfasste ein viertägiges Programm mit Zoom-Sitzungen in insgesamt sieben Sprachen, an denen junge Luftverkehrsbeschäftigte...

Nachrichten | 31 Jul 2020 Presseerklärung

Covid-19: Beschäftigte in der australischen Gig Economy setzten wichtige Absicherungsmaßnahmen durch

Die Internationale Transportarbeiter-Föderation (ITF) begrüßt den Erfolg der australischen Transport Workers' Union (TWU) im Hinblick auf die Verbesserung des...

Nachrichten | 06 Jul 2020

ITF-Sommerschule für junge Beschäftigte in der Luftverkehrswirtschaft

Beteiligt euch an der diesjährigen Sommerschule, die die ITF für junge Luftverkehrsbeschäftigte organisieren wird. In dieser beispiellosen Zeit für die...

mehr anzeigen

Schließ dich dem Solidaritätsnetzwerk an!

Die ITF koordiniert praktische Solidaritätsmaßnahmen für Verkehrsgewerkschaften weltweit. Indem wir Gewerkschaften zusammenbringen, können wir bessere Arbeitsbedingungen sicherstellen, die Rechte der Beschäftigten verbessern sowie eine gerechte und faire Gesellschaft für alle schaffen.

MELDE DICH JETZT AN