Springe zum Hauptinhalt

Maßnahmen zum Thema Klimagerechtigkeit

Die ITF-Tätigkeit zur Bekämpfung des Klimawandels

Die ITF sieht sich der Aufgabe verpflichtet, bei der Förderung und Koordinierung von Gewerkschaftsinitiativen zum Klimawandel eine aktive Rolle wahrzunehmen. Angesichts der Tatsache, dass der Verkehrssektor ein wesentlicher und zunehmender Verursacher von Kohlendioxidemissionen ist, ist es unerlässlich, dass Verkehrsgewerkschaften ihre Standpunkte zu Verkehrsemissionen und dem Klimawandel darlegen können. Nach der erfolgreichen ITF-Klimakonferenz in Mexico City im August 2010 und der Verabschiedung einer wichtigen Entschließung zum Thema, hat die ITF ein praxisorientiertes Programm entwickelt, das sich auf die aktive Beteiligung der ihr angeschlossenen Gewerkschaften stützt..Climate justice activities group

Diskutiere mit im Klimawandel-Blog.

Lies unser Diskussionspapier Transport workers and climate change: Towards sustainable low-carbon mobility ("Verkehrsbeschäftigte und der Klimawandel: Wege zu einer kohlenstoffarmen Mobilität").

Kampagne für qualitativ hochwertige öffentliche Verkehrsdienste

Der öffentliche Verkehr spielt eine enorme Rolle bei der Reduzierung umweltschädlicher Kohlendioxidemissionen. Das ITF-Projekt für qualitativ hochwertige öffentliche Verkehrssysteme legt den Schwerpunkt auf kostengünstige, effiziente und gute öffentliche Verkehrssysteme, die qualitativ hochwertige Arbeitsplätze bieten und einen wichtigen Beitrag zur Emissionssenkung leisten. Die ITF engagiert sich ferner in der Kampagne der globalen Gewerkschaftsverbände - Quality Public Services – Action Now!

Beteilige dich an unserem Bildungs- und Schulungsprogramm für Klimagerechtigkeit, in dessen Rahmen Seminare, Bildungsmaterialien und Online-Kurse angeboten werden.

In Europa hat die ETF das TRANSUNION-Projekt "Transport Trade Unions Preparing Change – For a Fair and Sustainable Transport Sector" aufgelegt. Hier kannst du das ETF-Dokument (Transportarbeiter/innen und der Klimawandel: Unsere Arbeitsplätze, unser Planet) aufrufen. Erhältlich auf Englisch, Deutsch, Französisch und Bulgarisch. Für aktuelle Informationen über das Projekt melde dich bei der Facebook-Gruppe an oder folge ihm auf Twitter.

ITF-Arbeitsgruppe Klimawandel

Wenn deine Gewerkschaft sich intensiver an einem Aspekt des ITF-Programms zum Klimawandel beteiligen will, mach mit in der ITF-Arbeitsgruppe Klimawandel.

Neuen Kommentar posten

Restricted HTML

  • Allowed HTML tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h2 id> <h3 id> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • Lines and paragraphs break automatically.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.