Springe zum Hauptinhalt

Seeleute

Die ITF setzt sich für sichere Schiffe und menschenwürdige Beschäftigungsbedingungen für Seeleute ein. Unser Ziel ist, die Normen anzuheben, ungeschützte Arbeitnehmer/innen zu verteidigen und Ausbeutung zu beseitigen. Wir inspizieren Schiffe, schließen Vereinbarungen über Beschäftigungsbedingungen mit internationalen Behörden ab und unterstützen Seeleute, die Hilfe brauchen. Weitere Informationen über unsere Tätigkeit findest du hier oder auf unserer Webseite www.itfseafarers.org

Subscribe to Seeleute

Seeleute Nachrichten

Nachrichten | 19 Jun 2019

"Überall, wo es Verkehrsbeschäftigte gibt, werden wir zur Stelle sein"

Wenngleich ihr Name anderes nahelegt, steht die National Union of Seafarers Sri Lanka (NUSS) nicht nur Seeleuten offen. Seit dem Jahr 2018 organisiert die NUSS...

Nachrichten | 19 Jun 2019

Dringender globaler und regionaler Handlungsbedarf zur Bekämpfung von Piraterie im Golf von Guinea

Im Golf von Guinea bestehen seit langem Probleme mit Piraterie und bewaffneten Raubüberfällen, aber in den letzten Jahren hat ihre Häufigkeit in dieser Region...

Nachrichten | 10 Jun 2019

Zurückgelassen auf See: Seeleute kehren nach 13 Monaten nach Hause zurück

Dies ist der letzte in einer Reihe der empörendsten Fälle von Zurücklassung, mit denen ITF seit Jahren zu tun hatte, und bereits die dritte Besatzung der Qaaswa,...

Nachrichten | 10 Jun 2019 Presseerklärung

Neue "Docker-Klausel" im Tarifvertrag des International Bargaining Forum wird in 6 Monaten in Kraft treten

Die Joint Negotiating Group (JNG) der maritimen Arbeitgeber und die Internationale Transportarbeiter-Föderation (ITF) appellieren nachdrücklich an Unternehmen,...

mehr anzeigen

Ressourcen

mehr anzeigen

Schließ dich dem Solidaritätsnetzwerk an!

Die ITF koordiniert praktische Solidaritätsmaßnahmen für Verkehrsgewerkschaften weltweit. Indem wir Gewerkschaften zusammenbringen, können wir bessere Arbeitsbedingungen sicherstellen, die Rechte der Beschäftigten verbessern sowie eine gerechte und faire Gesellschaft für alle schaffen.

MELDE DICH JETZT AN