Springe zum Hauptinhalt

Häfen

Für ein gerechteres Arbeitsumfeld für Hafenbeschäftigte! 

Die ITF unterstützt Verkehrsgewerkschaften dabei, die wichtigsten Konfliktthemen von Hafenbeschäftigten in Angriff zu nehmen. Von Arbeitsschutzaspekten bis zur Arbeitsplatzsicherheit stehen wir unseren Gewerkschaften beim Kampf für bessere Bedingungen zur Seite. Unsere globalen Initiativen, wie der Runde Tisch für maritime Angelegenheiten und die Kampagne zu Globalen Netzwerk-Terminals, bringen den Aufbau stärkerer Gewerkschaften und sichererer und gerechterer Arbeitsplätze voran. 

Subscribe to Häfen

Häfen Nachrichten

Nachrichten | 31 Mar 2020

Arbeitskräfte in wichtigen Bereichen können uns nur schützen, wenn wir sie schützen

Im Zuge der Verschärfung der Coronavirus-Pandemien bekommen wir in Nachrichtensendungen Bilder von leeren Supermarktregalen zu sehen, da "Hamsterkäufe" zu...

Nachrichten | 31 Mar 2020

US-Gewerkschaften im maritimen Sektor leisten unverzichtbare Dienste im Kampf gegen Covid-19

In der vergangenen Woche brachte die Regierung ihre beiden Lazarettschiffe USNS Mercy und USNS Comfort zum Einsatz, die in den Häfen von Los Angeles und New York...

Nachrichten | 26 Mar 2020

Dank an alle Verkehrsbeschäftigten für die Aufrechterhaltung der Mobilität der Welt

Botschaft von ITF-Generalsekretär Stephen Cotton   Liebe Freundinnen und Freunde, Ich bin stolz darauf, der Generalsekretär einer Organisation zu sein, die in...

Nachrichten | 25 Mar 2020 Presseerklärung

ITF ruft Maersk zum Schutz seiner Beschäftigten während der Covid-19-Krise auf

Am Tag der Jahreshauptversammlung von AP Moeller-Maersk hat die ITF eine Erklärung an das Unternehmen abgegeben, mit der sie an ihren Aufruf zur Ergreifung von...

mehr anzeigen

Schließ dich dem Solidaritätsnetzwerk an!

Die ITF koordiniert praktische Solidaritätsmaßnahmen für Verkehrsgewerkschaften weltweit. Indem wir Gewerkschaften zusammenbringen, können wir bessere Arbeitsbedingungen sicherstellen, die Rechte der Beschäftigten verbessern sowie eine gerechte und faire Gesellschaft für alle schaffen.

MELDE DICH JETZT AN