Springe zum Hauptinhalt

Kambodscha: Hafen-, Luftverkehrs- und Straßentransportbeschäftigte arbeiten zusammen

25 Feb 2020

Mehrere Verkehrsgewerkschaften in Kambodscha haben beschlossen, gemeinsame Aktivitäten zu organisieren und damit die Durchsetzungskraft der erwerbstätigen Bevölkerung im Land zu stärken.

Mitglieder der Cambodian Transport Workers' Federation (CTWF), der Informal Democratic Employees Association (IDEA) und der Sihanoukville Port Workers' Union gründeten auf einem Treffen im Phnom Penh Solidarity Centre einen nationalen Koordinierungsausschuss. 

Vorn Pao von der IDEA wurde zum Vorsitzenden des Ausschusses gewählt, in dem auch Sitze für weibliche und junge Verkehrsbeschäftigte geschaffen wurden.

Die Gründungsversammlung würdigte die Unterstützung seitens des Cambodian Solidarity Centre; und unter den Anwesenden waren sowohl Aktivist*innen von der ITF bereits angeschlossenen Gewerkschaften als auch Führungskräfte von Organisationen, die einen Beitritt zur ITF in Betracht ziehen. 

 

Neuen Kommentar posten

Restricted HTML

  • Allowed HTML tags: <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h2 id> <h3 id> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • Lines and paragraphs break automatically.