Springe zum Hauptinhalt

From catcher to counter - Vom Fangschiff zur Fischtheke: Neue Erklärung der Welternährungsorganisation bringt gute Nachrichten für Fischereibeschäftigte

11 Feb 2021
Presseerklärung

Gemeinsame Stellungnahme von IUL und ITF zur Verabschiedung der Erklärung für nachhaltige Fischerei und Aquakultur 2021 des Fischereiausschusses der Welternährungsorganisation (FAO)

Die globalen Gewerkschaftsverbände IUL[i] und ITF[ii] begrüßen die Verabschiedung der Erklärung für nachhaltige Fischerei und Aquakultur auf der 34. Sitzung des Fischereiausschusses (COFI) der Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (Food and Agriculture Organization of the United Nations, FAO) am 5. Februar 2021. 

Insbesondere begrüßen wir die Verpflichtung der Staaten, die Umsetzung sicherer, gesunder und gerechter Beschäftigungsbedingungen für alle in diesem Sektor zu fördern, Bemühungen zur Verhinderung und Beendigung von Zwangsarbeit zu unterstützen, den Zugang zu sozialen Schutzprogrammen für Fischer und Aquakulturproduzenten und ihre Gemeinschaften zu erleichtern, Maßnahmen zur Verbesserung der Sicherheit auf See zu unterstützen und in Zusammenarbeit mit anderen maßgeblichen internationalen Organisationen, einschließlich der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO) und der Internationalen Seeschifffahrtsorganisation (IMO), auf die Verbesserung des Lebensstandards für alle in diesem Sektor hinzuwirken.

Wir begrüßen des Weiteren die Anerkennung der Rolle der Frauen bei der Sicherstellung von Ernährungssicherheit und die Tatsache, dass die COFI-Mitgliedsstaaten eine Rolle bei der Gewährleistung des Empowerment von Frauen spielen müssen, indem sie den uneingeschränkten Zugang und die Chancengleichheit von Frauen im Fischerei- und Aquakultursektor durch gleichstellungsorientierte Politiken verbessern, wirksame Maßnahmen gegen Diskriminierung und Missbrauch am Arbeitsplatz ergreifen, den Zugang von Frauen zu Bildung und Ausbildung erleichtern ... und Chancengleichheit auf allen Ebenen, auch auf Führungs- und Entscheidungsebenen, gewährleisten und indem sie systemische geschlechtsspezifische Ungleichheiten bekämpfen, durch die Frauen benachteiligt werden.

Die Erklärung anerkennt ferner die Fortschritte, die seit der Verabschiedung des Verhaltenskodex für verantwortungsvolle Fischerei im Jahr 1995 durch koordinierte Maßnahmen der Staaten zum Schutz der Meeresumwelt und zur Erhaltung der biologischen Ressourcen erzielt wurden.

 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: iuf@iuf.org und media@itf.org

[i]  Die Internationale Union der Lebensmittel-, Landwirtschafts-, Hotel-, Restaurant-, Café- und Genussmittelarbeiter-Gewerkschaften (IUL) ist ein weltweiter Gewerkschaftsverband mit Mitgliedern in einer Vielzahl von Branchen, darunter Fisch- und Meeresfrüchtezucht, Verarbeitung, Dienstleistungen und  Vertrieb.

[ii] Die Internationale Transportarbeiter-Föderation (ITF) ist ein demokratischer globaler Verband von Verkehrsgewerkschaften, die insgesamt 19,7 Millionen Beschäftigte in allen Verkehrsbranchen vertreten, darunter auch die Fischereiwirtschaft.