Springe zum Hauptinhalt

Wer wir sind

Für Verkehrsbeschäftigte in aller Welt

Die Internationale Transportarbeiter-Föderation (ITF) ist ein demokratischer, von Mitgliedern geführter Zusammenschluss und als die weltweit führende Institution mit Zuständigkeit für den Verkehrssektor anerkannt. Wir setzen uns leidenschaftlich für die Verbesserung des Arbeitslebens ein, indem wir Gewerkschaften aus 147 Ländern miteinander in Verbindung bringen, die andernfalls möglicherweise isoliert wären, und ihren Mitgliedern helfen, ihre Rechte, Gleichheit und Gerechtigkeit zu sichern. Wir sind Sprachrohr für 18 Millionen erwerbstätige Männer und Frauen rund um den Globus.

Unser Hauptsitz befindet sich in London (Großbritannien). Darüber hinaus hat die ITF Büros in Amman (Jordanien), Brüssel (Belgien), Nairobi (Kenia), Neu-Delhi (Indien), Ouagadougou (Burkina Faso), Rio de Janeiro (Brasilien), Singapur, Sydney (Australien) und Tokio (Japan).

Unsere Grundsätze

Die folgenden Ziele sind in unseren Satzungen verankert und Triebfeder all unserer Aktivitäten:

  • Förderung von Gewerkschafts- und Menschenrechten auf globaler Ebene
  • Einsatz für den Frieden auf der Basis sozialer Gerechtigkeit und wirtschaftlichen Fortschritts
  • Unterstützung angeschlossener Organisationen bei der Verteidigung der Interessen ihrer Mitglieder
  • Unterstützung angeschlossener Organisationen durch Forschung und Information
  • Allgemeine Unterstützung von Verkehrsbeschäftigten in Konfliktsituationen.

Wir sind einflussreich

Was uns auszeichnet, sind unsere Reichweite und unser Einfluss. Wir operieren auf internationaler Ebene und verfügen über erhebliche Verhandlungs- und Lobbymacht. Dank unserer Größe und unseres Ansehens sind wir dazu in der Lage, Kampagnen gegen multinationale Konzerne und Regierungen zu führen, die Ergebnisse erzielen und Veränderungen bewirken.

Werdet Mitglied unserer globalen Familie

Wir bieten Unterstützung, Informationen und Verbindungen. Die Mitgliedschaft in der ITF steht allen unabhängigen Gewerkschaften mit Mitgliedern im Verkehrssektor offen. Schließt euch uns an, um euch gemeinsam mit uns für Sicherheit, gerechte Bezahlung und bessere Beschäftigungsbedingungen einzusetzen.

Neuen Kommentar posten

Restricted HTML

  • Allowed HTML tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h2 id> <h3 id> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • Lines and paragraphs break automatically.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.