Springe zum Hauptinhalt

Fremdenverkehrsdienste

Für verantwortungsbewusstes Reisen und Arbeitnehmer/innenrechte! 

Die ITF-Sektion Fremdenverkehrsdienste setzt sich für bessere Beschäftigungsbedingungen im Tourismussektor ein und fordert einen nachhaltigen und verantwortlichen Fremdenverkehr im Interesse der Reisenden und ihrer Gastgeber. 

Mache dir anhand unserer Kampagnen, Artikel und Ressourcen ein Bild davon, wie wir die Rechte der Beschäftigten bei den Fremdenverkehrsdiensten in aller Welt unterstützen.

Subscribe to Fremdenverkehrsdienste

Fremdenverkehrsdienste Nachrichten

Nachrichten | 04 Jun 2021

ITF ruft zur regionalen Zusammenarbeit auf, um Arbeitsplätze zu retten, die steigende Armut zu bekämpfen und die wirtschaftliche Erholung in der Karibik voranzutreiben

Die wirtschaftlichen Auswirkungen der Covid-19-Pandemie haben einen verheerenden Effekt auf die weltweite Tourismuswirtschaft, insbesondere in der Karibik, wo die...

Nachrichten | 21 May 2021

Patentverzicht wird Millionen von Leben retten - Regierungen müssen jetzt handeln

Die Verkehrsgewerkschaften der Welt haben heute an die Regierungen weltweit appelliert, den Verzicht auf geistige Eigentumsrechte bei der Welthandelsorganisation...

Nachrichten | 19 May 2021

ITF erklärt sich solidarisch mit der Bevölkerung Palästinas und ruft Israel zur Einstellung der Angriffe auf

Israel muss die Angriffe auf palästinensische Gebiete, bei denen bereits Hunderte unschuldiger Menschen getötet wurden, unverzüglich einstellen, forderte heute...

Nachrichten | 13 May 2021

Schluss mit der Gewalt gegen die Zivilbevölkerung in Palästina

Die ITF verurteilt alle Gewalttaten, die sich gegen Kinder und Zivilpersonen in Palästina richten. Die Gewalt der letzten Tage in der Al-Aqsa-Moschee, rund um den...

mehr anzeigen

Ressourcen

Schließ dich dem Solidaritätsnetzwerk an!

Die ITF koordiniert praktische Solidaritätsmaßnahmen für Verkehrsgewerkschaften weltweit. Indem wir Gewerkschaften zusammenbringen, können wir bessere Arbeitsbedingungen sicherstellen, die Rechte der Beschäftigten verbessern sowie eine gerechte und faire Gesellschaft für alle schaffen.

MELDE DICH JETZT AN